News
 

71-jährige «Drogen-Oma» zu zehn Jahren Haft verurteilt

Brüssel (dpa) - Ein Gericht in Belgien hat eine 71-Jährige wegen Drogenschmuggels zu zehn Jahren Haft verurteilt. Die Richter in Antwerpen befanden die Niederländerin in einem Berufungsprozess für schuldig, Kopf einer Drogenbande zu sein. Die Bande war im vergangenen Jahr bei dem Versuch aufgeflogen, rund 400 Kilogramm hochreines Kokain in Containern über den Hafen von Antwerpen einzuschmuggeln, berichtete die Nachrichtenagentur ANP.

Kriminalität / Drogen
14.10.2011 · 17:55 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen