News
 

70-jähriger Bayer knackt Lotto-Jackpot

München (dts) - Ein 70-jähriger Mann aus Bayern hat den Jackpot im Lotto 6 aus 49 geknackt und damit über 3,1 Millionen Euro gewonnen. Wie die Lottogesellschaft Bayern mitteilte, habe der Gewinner als einziger letzten Samstag deutschlandweit die sechs Richtigen 16, 27, 31, 37, 41, 49 und die Superzahl 7 getippt. Der glückliche Gewinner erklärte, dass er schon sein ganzes Leben Lotto spiele und noch nie mehr als vier Richtige hatte.

Beim Spiel habe er keine Strategie, sondern stets aus dem Bauch heraus getippt. Eine konkrete Verwendung für das Geld hat der zweifache Familienvater allerdings noch nicht. "Im Kreise meiner Frau und unserer beiden Kinder wird sich eine hervorragende Verwendung für das viele Geld finden", sagte der Lottogewinner.
DEU / Glücksspiel
30.07.2012 · 12:22 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen