News
 

67 Festnahmen nach Randalen in Hamburg

Hamburg (dpa) - Das Schanzenfest in Hamburg ist wie in den vergangenen Jahren auch in der Nacht eskaliert. Randalierer warfen Flaschen und Feuerwerkskörper auf Polizisten. Ein Einsatzwagen brannte aus. Die Polizei setzte Wasserwerfer und Schlagstöcke ein. 27 Polizisten wurden verletzt, wie viele Menschen auf Seiten der Randalierer verletzt wurden, ist noch nicht bekannt. Es gab 67 Festnehmen. Nach dem Schanzenfest kommt es seit Jahren zu Ausschreitungen.
Kriminalität / Feste
05.07.2009 · 08:38 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.09.2016(Heute)
27.09.2016(Gestern)
26.09.2016(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen