News
 

64. Filmfestival Locarno eröffnet

Locarno (dpa) - Das 64. Internationale Filmfestivals Locarno hat mit der Europapremiere des Abenteuerfilms «Super 8» begonnen. Rund achttausend Zuschauer auf der Piazza Grande, dem mittelalterlichen Marktplatz, sahen das Science-Fiction-Horror-Spektakel. Im Hauptwettbewerb um den Goldenen Leoparden ist Deutschland an drei Beiträgen als Produzent beteiligt: «Tanathur (Last Days in Jerusalem)» von Tawfik Abu Wael, «The Loneliest Planet» von Julia Loktev und «Un Amour de Jeunesse» von Mia Hansen-Løve. Insgesamt zeigt das Festival bis zum 13. August fast 300 Filme.

Film / Festivals / Schweiz
03.08.2011 · 22:59 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen