News
 

60. Deutscher Filmpreis in Berlin

Berlin (dpa/bb) - Im Berliner Friedrichstadtpalast wird heute der 60. Deutsche Filmpreis verliehen. Im Rennen um die Goldene Lola sind sechs Spielfilme. Großer Favorit ist mit 13 Nominierungen das Drama «Das weiße Band». Der österreichische Regisseur Michael Haneke erzählt in dem Schwarz-Weiß-Film von rätselhaften Ereignissen in einem norddeutschen Dorf kurz vor Ausbruch des Ersten Weltkrieges. Chancen auf den Preis als bester Film haben außerdem «Die Fremde» von Feo Aladag, «Sturm» von Hans-Christian Schmid oder «Soul Kitchen» von Fatih Akin.
Film / Auszeichnungen
23.04.2010 · 03:58 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen