Urlaubskasse auffüllen
 
News
 

58 Maßkrug-Schlägereien auf der Wiesn

München (dpa) - Auf dem Münchener Oktoberfest hat es in diesem Jahr 58 Maßkrug-Schlägereien gegeben. Das waren vier weniger als im Vorjahr. Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung und Wiesn-Verbote waren die Folge. Insgesamt rückten die Beamten zu 2175 Einsätzen auf dem Festgelände aus, etwas weniger oft als im Vorjahr. Daher zeigte sich die Polizei mit der Wiesn-Sicherheitsbilanz zufrieden. Die Beamten registrierten 1422 Delikte, vor allem Körperverletzungen und Diebstähle. 487 Menschen wurden festgenommen.

Feste / Oktoberfest / Kriminalität
03.10.2011 · 15:08 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen