News
 

5000 Partyfans auf Sylt

Westerland (dpa) - Rund 5000 Partyfans haben am Abend bei einer großen spontanen Strandfete in Westerland auf Sylt die Polizei auf Trab gehalten. Besonders erschreckend sei die hohe Anzahl von «erheblich alkoholisierten» und aggressiven Teilnehmern gewesen, teilte die Polizei in Husum mit. In der Folge kam es zu einer Reihe von Körperverletzungen und Sachbeschädigungen. Ein 26-Jähriger aus Schleswig-Holstein hatte zu der Party im Internet aufgerufen. Er wollte eigentlich nur eine Party mit rund 100 Bekannten feiern.
Freizeit / Feste / Internet
14.06.2009 · 04:45 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen