News
 

5000 Demonstranten gegen Sicherheitskonferenz erwartet

München (dpa) - Fast 100 Organisationen haben zu Protesten gegen die Münchner Sicherheitskonferenz an diesem Wochenende aufgerufen. Bei der Hauptkundgebung am Samstag würden etwa 5000 Menschen erwartet, sagte Claus Schreer vom «Aktionsbündnis gegen die Nato-Sicherheitskonferenz» in München. Für die Polizei sind am Wochenende insgesamt 3100 Polizisten aus mehreren Bundesländern im Einsatz. Der Bereich um die Sicherheitskonferenz im Hotel Bayerischer Hof ist wie immer abgesperrt.

International / Sicherheit
01.02.2012 · 13:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen