News
 

500 000 Menschen zum Christopher Street Day erwartet

Berlin (dpa) - Rund eine halbe Million Menschen werden heute zum 32. Christopher Street Day in Berlin erwartet. Unter dem Motto «Normal ist anders» wollen Schwule, Lesben und andere «queere» Teilnehmer für mehr Toleranz gegenüber homosexuellen Lebensweisen demonstrieren. Der bunte Umzug startet mit 53 Wagen und etlichen Fußgruppen am Kranzler Eck in Charlottenburg. Die Abschlusskundgebung findet am Brandenburger Tor statt. Die CSD-Parade erinnert an einen Aufstand von Homosexuellen gegen Polizei-Razzien 1969 in in New York.
Gesellschaft / Szene
19.06.2010 · 02:55 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
12.12.2017(Heute)
11.12.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen