News
 

5.000 Menschen demonstrieren gegen Papst-Besuch

Berlin (dts) - In Berlin haben am Donnerstagnachmittag bis 17 Uhr rund 5.000 Menschen gegen den Papst-Besuch demonstriert, somit zunächst weit weniger als erwartet. Zu der Demonstration am Potsdamer Platz hatten der Berliner CSD e.V. und der Lesben- und Schwulenverband Berlin-Brandenburg aufgerufen, rund 65 Organisationen hatten sich später angeschlossen. Unter dem Motto "Keine Macht den Dogmen" wollten die Teilnehmer gegen die "menschenfeindliche Geschlechter- und Sexualpolitik des Papstes" protestieren.

Auch mehrere Bundestagsabgeordnete, die aus Protest der Papst-Rede im Bundestag ferngeblieben waren, hatten sich an der Protestaktion beteiligt.
DEU / Religion
22.09.2011 · 17:36 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen