News
 

49-jähriger Motorradfahrer stirbt auf A45

Gießen (dts) - Auf der Autobahn 45 in Hessen ist in der Nacht zum Sonntag ein 49-jähriger Motorradfahrer gestorben. Wie die Polizei mitteilte, hatte der Verunglückte bei einem Sturz tödliche Verletzungen erlitten. Den Angaben zufolge war vermutlich ein 21-jähriger Pkw-Fahrer auf das vor ihm fahrende Motorrad aufgefahren und hatte die Maschine zu Fall gebracht.

Der mutmaßliche Unfallverursacher entfernte sich daraufhin von der Unfallstelle, konnte jedoch im Laufe der Nacht durch die Polizei ermittelt werden. Der Zusammenstoß ereignete sich kurz vor dem Gießener Südkreuz. Die Ermittlungen zu der Unfallursache dauern an.
Vermischtes / DEU / HES / Unglücke / Polizeimeldung / Straßenverkehr
20.10.2013 · 09:09 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.10.2017(Heute)
16.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen