News
 

45 Tonnen Hagel, Blitze und viel Regen: Millionenschaden in NRW

Mechernich (dpa) - Tonnenweise Hagelkörner, Blitzschlag und starke Regengüsse haben in Nordrhein-Westfalen einen Millionenschaden verursacht. Bei dem Unwetter, das gestern Abend vor allem am Niederrhein, in der Region Düsseldorf und in der Voreifel wütete, wurde niemand verletzt. In Mechernich-Kommern verursachte ein Hagelschauer einen Großeinsatz der Feuerwehr. «Wir haben mehr als 45 Tonnen weggeräumt», sagte ein Feuerwehrmann aus Euskirchen. Der Hagel habe 40 cm hochgestanden. In Düsseldorf liefen zahlreiche Keller, tiefer gelegene Wohnungen, Garagen und Lagerräume voll Wasser.

Wetter / Unwetter
21.05.2012 · 10:10 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen