News
 

42 Festnahmen nach Krawallen in London

London (dpa) - Nach den Ausschreitungen im Londoner Stadtteil Tottenham hat die Polizei 42 Verdächtige festgenommen. 26 Polizisten und drei Zivilisten seien in der vergangenen Nacht verletzt worden, teilte Scotland Yard mit. Der Sachschaden gehe in die Millionen. Die Randalierer hatten Häuser, Geschäfte und Supermärkte in Brand gesetzt. Hintergrund der Randale ist der tödliche Schuss eines Polizisten auf einen jungen Mann. Dessen Familie glaubt nicht an die Version der Polizei, der 29-Jährige habe das Feuer eröffnet.

Ausschreitungen / Großbritannien
07.08.2011 · 16:26 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen