News
 

41 Skiläufer sitzen stundenlang in Seilbahn fest

Paris (dpa) - Alptraum in den französischen Alpen: Bis zu sieben Stunden waren 41 Wintersportler in einer defekten Seilbahn gefangen. Sie wurden nacheinander in der Nacht gerettet, meldete der Rundfunksender Europe 1. Die Panne war an der Grande-Motte-Seilbahn in Tignes aufgetreten. Angesichts einer Wetterverschlechterung entschieden die Helfer, die festsitzenden Menschen durch eine Bodenklappe abzuseilen. Obwohl das Seil mehrfach zu vereisen drohte, hatten bis Mitternacht alle unverletzt den rettenden Boden erreicht.

Unfälle / Frankreich
04.12.2011 · 09:56 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.10.2017(Heute)
16.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen