News
 

41-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall auf B 432

Hamburg (dts) - Ein 41-jähriger Mann ist gestern Nachmittag bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 432 bei Bad Segeberg ums Leben gekommen. Wie ein Polizeisprecher heute mitteilte, war der Mann auf der Hamburger Straße in Richtung Bad Segeberg unterwegs, als er aus bislang ungeklärter nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte. Durch den Aufprall wurde der Mann aus dem Auto geschleudert. Der 41-Jährige erlitt bei dem Unfall so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle starb. Die Straße musste in dem Teilbereich für etwa eine Stunde gesperrt werden.
DEU / SWH / HAM / Verkehrsunfall
08.06.2009 · 10:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen