News
 

400 Millionen Euro Investitionen für Karstadt geplant

Essen (dpa) - Rund 400 Millionen Euro sollen in den nächsten vier Jahren in Karstadt investiert werden. Dieses Geld solle aus dem laufenden Geschäft erwirtschaftet werden, sagte Karstadt- Geschäftsführer Thomas Fox dem Magazin «Der Handel». Das Geld soll unter anderem in die Verkaufsfläche investiert werden. Geplant sei etwa eine Stärkung der Bereichs Mode, Sport und Uhren und Schmuck und Heimbedarf. Erst am Abend hatte das Essener Amtsgericht mit der Aufhebung des Insolvenzverfahrens grünes Licht für den Einstieg des Investors Nicolas Berggruen gegeben.

Handel / Karstadt
01.10.2010 · 08:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.05.2017(Heute)
22.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen