News
 

366 Tote nach Erdbeben in der Türkei

Istanbul (dpa) - Die Zahl der Toten nach dem Erdbeben in der Türkei hat sich auf 366 erhöht. Mehr als 1300 Menschen seien verletzt, berichtete der Fernsehsender CNN-Türk unter Berufung auf den Krisenstab der Regierung. Rettungshelfer setzten inzwischen die Suche nach möglichen Überlebenden und Toten fort. Das Erdbeben der Stärke 7,2 hatte am Sonntag Teile der östlichen Provinz Van schwer zerstört. Fast 2300 Gebäude stürzten ein.

Erdbeben / Türkei
25.10.2011 · 09:59 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
11.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen