Gratis Duschgel
 
News
 

35 000 Kunden der City BKK noch ohne neue Krankenkasse

Stuttgart (dpa) - Wenige Tage vor Schließung der insolventen City BKK haben 35 000 Versicherte noch keine neue Krankenkasse gefunden. Sie sollen in einer Übergangskasse untergebracht werden. Die «City BKK in Abwicklung» werde bis zu drei Monate lang Behandlungskosten verauslagen und später mit der neuen Krankenkasse abrechnen, erklärte ein Sprecher der Versicherung. Die Krankenkassenkunden müssten sich jedoch so schnell wie möglich um eine neue Versicherung bemühen, sagte der Sprecher. Die Übergangskasse werde nur bis Ende September zahlen.

Gesundheit / Krankenkassen
24.06.2011 · 15:27 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen