News
 

31 US-Soldaten sterben bei Hubschrauberabschuss in Afghanistan

Kabul (dpa) - In Afghanistan ist ein Hubschrauber mit US-Soldaten abgeschossen worden. Er stürzte ab, 31 Soldaten kamen ums Leben. Die Taliban erklärten im Internet, sie hätten den Hubschrauber der internationalen Schutztruppe Isaf mit einer Granate abgeschossen. Die Isaf gab den Verlust zu. Ein Rettungseinsatz sei eingeleitet worden. In dem Gebiet im Osten Afghanistans lief ein Einsatz afghanischer und verbündeter Truppen gegen die Taliban.

Konflikte / Afghanistan
06.08.2011 · 12:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.10.2017(Heute)
17.10.2017(Gestern)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen