News
 

31-jähriger stirbt bei schwerem Verkehrsunfall bei Soltau

Soltau (dts) - Im niedersächsischen Fallingbostel ist gestern Abend ein 31-jähriger Mann bei einem schweren Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Wie ein Sprecher der Polizei Soltau heute mitteilte, sei der Pkw-Fahrer in einem Kreisel aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen zwei Bäumen geprallt. Sein Fahrzeug wurde bei dem Unfall in zwei Teile gerissen. Der Fahrer erlitt durch den Aufprall tödliche Verletzungen. Die polizeilichen Ermittlungen zum genauen Hergang des Unfalls dauern an.
DEU / NDS / Verkehrsunfall
27.08.2009 · 12:22 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
14.12.2017(Heute)
13.12.2017(Gestern)
12.12.2017(Di)
11.12.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen