News
 

30 Tote nach Gasexplosion in chinesischem Bergwerk

Peking (dpa) - Nach einer Gasexplosion in einem chinesischen Bergwerk ist die Zahl der Todesopfer auf 30 gestiegen. 59 Kumpel wurden verletzt. Zu der Explosion war es gestern in einem Bergwerk in Südwestchina gekommen. Die Bergungsarbeiten wurden durch eine hohe Gaskonzentration in der Mine erschwert. In China kommt es immer wieder zu schweren Grubenunglücken. Sie sind meist auf mangelnde Sicherheitsvorkehrungen in den Bergwerken zurückzuführen. Offiziell verunglückten im vergangenen Jahr 3215 chinesische Bergarbeiter.
Unfälle / Bergbau / China
31.05.2009 · 10:28 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen