News
 

30 Camper liefern sich wilde Schlägerei

Wallerfangen (dpa) - Weil ein 19-Jähriger mit seinem Auto zu schnell über einen Campingplatz gefahren ist, haben sich rund 30 Camper im saarländischen Wallerfangen eine Schlägerei geliefert. Dabei wurden zehn Menschen leicht verletzt, teilte die Polizei in Saarlouis mit. Nur mit einem Großaufgebot gelang es den Ordnungskräften, die Schlägerei zu beenden. Zunächst hatten mehrere Camper den 19-Jährigen auf die Geschwindigkeitsbeschränkung hingewiesen. Daraufhin kam es zum Streit, der dann eskalierte.

Kriminalität
26.06.2011 · 18:05 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen