News
 

26 Tote bei Busunglück in Afghanistan

Kabul (dts) - Bei einem schweren Busunglück im Süden Afghanistans sind 26 Menschen ums Leben gekommen. Der Bus war nach Angaben der Polizei südlich der Provinzhauptstadt Kandahar von der Straße abgekommen und umgestürzt. Das Fahrzeug war auf dem Weg in die Hauptstadt Kabul gewesen und soll mit überhöhter Geschwindigkeit gefahren sein.

Zwei Personen wurden mit Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Wie viele Passagiere sich an Bord des Busses befanden, teilte die Polizei nicht mit.
Afghanistan / Straßenverkehr / Unglücke
26.07.2010 · 08:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen