News
 

250 Tonnen Material zum Bombenbau sichergestellt

Kabul (dpa) - In der südafghanischen Provinz Kandahar wurden 250 Tonnen Material sichergestellt, das vermutlich zum Bau von Bomben dienen sollte. Bei der Razzia vorgestern wurden außerdem 5000 Komponenten zum Bau von Sprengfallen beschlagnahmt, 15 Menschen wurden festgenommen. Ein Sprecher der Internationalen Schutztruppe ISAF nannte die Operation einen «gewaltigen Erfolg».
Konflikte / Afghanistan
10.11.2009 · 15:53 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
14.12.2017(Heute)
13.12.2017(Gestern)
12.12.2017(Di)
11.12.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen