News
 

25 Tote durch Vulkanausbuch in Indonesien

Jakarta (dpa) - Der Vulkanausbruch in Indonesien hat bis jetzt mindestens 25 Menschenleben gefordert. Nach Angaben eines Krankenhaussprechers wurden 12 weitere Menschen verletzt. Der Merapi auf der Insel Java hatte gestern Abend plötzlich eine riesige Rauchwolke mit heißer Asche mehr als 1500 Meter in die Luft gespuckt. Die Asche und Gesteinsbrocken waren auf den Hängen niedergegangen. Mehrere hundert Häuser wurden beschädigt. Der Merapi gehört zu den aktivsten Vulkanen Indonesiens. Er war zuletzt 2006 ausgebrochen.

Vulkane / Erdbeben / Indonesien
27.10.2010 · 06:25 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen