News
 

25 Jahre Atomkatastrophe Tschernobyl - Gedenken beginnt

Kiew (dpa) - Millionen Menschen haben zum 25. Jahrestag der Atomkatastrophe von Tschernobyl weltweit der vielen Opfer des Super-Gaus gedacht. Um 1.23 Uhr Ortszeit erklangen 25 Schläge mit der Tschernobyl-Glocke. Sie läutet traditionell das Erinnern am Jahrestag des Unglücks ein. Zu einer Trauermesse der russisch-orthodoxen Kirche trugen Hunderte Menschen, darunter viele Aufräumarbeiter von damals, Kerzen und Blumen. Die Umweltorganisation Greenpeace bestrahlte den Reaktor 4 mit einer Lichtprojektion. Er war damals bei einer Notfallübung explodiert. Tausende Menschen starben an den Folgen.

Atom / Geschichte / Tschernobyl / Ukraine
26.04.2011 · 08:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen