News
 

240 Verletzte bei Krawallen nach Barça-Feier

Barcelona (dpa) - Schwere Krawalle haben die Feiern zum Champions-League-Sieg des FC Barcelona gegen Manchester United mit 2:0 überschattet. Eine Gruppe von Randalierern lieferte sich in der Nacht im Zentrum von Barcelona Straßenschlachten mit der Polizei. Nach Angaben der Rettungsdienste wurden etwa 240 Menschen verletzt und mussten von Sanitätern behandelt werden. Darunter waren auch rund 90 Polizeibeamte. 119 Randalierer wurden festgenommen.
Fußball / Champions League / Barcelona
28.05.2009 · 11:14 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen