News
 

23 Tote bei schwerem Busunglück in Indien

Neu Delhi (dts) - Bei einem schweren Busunglück in Indien sind mindestens 23 Menschen ums Leben gekommen, 50 weitere wurden verletzt. Lokalen Medienberichten zufolge war der Bus mit einer Hochzeitsgesellschaft an Bord im nördlichen Bundesstaat Uttar Pradesh in einen Fluss gestürzt. Der Fahrer hatte auf einer Brücke offenbar die Kontrolle über das Fahrzeug verloren. Drei Personen werden nach dem Unglück noch vermisst.
Indien / Straßenverkehr / Unglücke
17.02.2010 · 08:40 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen