News
 

22 EHEC-Tote in Deutschland - Aigner weist Kritik zurück

Berlin (dpa) - 22 Opfer hat die EHEC-Seuche in Deutschland bereits gefordert - und die fieberhafte Suche nach dem Verursacher geht weiter. Erste Laborproben von Sprossengemüse aus Niedersachsen fielen negativ aus. Das Verbraucherministerium in Hannover vermutet aber weiterhin, dass die Sprossen eines Biohofes die Quelle für die Ausbreitung sein könnten. Bundeslandwirtschaftsministerin Ilse Aigner wies inzwischen Kritik am EHEC-Krisenmanagement der schwarz-gelben Bundesregierung zurück. Die EU-Agrarminister wollen bei ihrem EHEC-Sondertreffen über mögliche Hilfen für Bauern entscheiden.

Gesundheit / Infektionen
07.06.2011 · 08:42 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen