News
 

21 Piloten missachten Flugverbot über Oktoberfest

München (dpa) - Das Flugverbot über dem Münchner Oktoberfest ist schon von 21 Piloten missachtet worden. Gegen sie seien Strafverfahren eingeleitet worden, so die oberbayerische Regierung. Das Flugverbot gehört zu den strengen Sicherheitsmaßnahmen, die im vergangenen Jahr wegen Terrordrohungen eingeführt worden waren. Knapp vier Kilometer rund um das Festgelände sind alle Flüge unterhalb einer Höhe von 860 Metern verboten. Sobald ein Flugzeug unerlaubt über das Fest fliegt, steigen Polizeihubschrauber auf.

Feste / Oktoberfest
29.09.2010 · 19:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
08.12.2016(Heute)
07.12.2016(Gestern)
06.12.2016(Di)
05.12.2016(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen