News
 

2011 war laut UN mit Abstand Rekordjahr bei Naturkatastrophen

New York (dpa) - Noch nie haben Naturkatastrophen so teuere Schäden angerichtet wie im vergangenen Jahr. Nach einer Schätzung der Vereinten Nationen haben Erdbeben, Überschwemmungen und andere Unglücke im Jahr 2011 weltweit mindestens 380 Milliarden Dollar gekostet. Das seien zwei Drittel mehr als das bisherige Rekordjahr 2005. Damals hatten mehrere große Wirbelstürme gewütet, darunter Hurrikan «Katrina». 2011 trieben neben dem Erdbeben und dem Tsunami in Japan das Erdbeben in Neuseeland und Überschwemmungen in Asien die Kosten auf ein Rekordhoch.

UN / Katastrophen
06.03.2012 · 01:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen