News
 

200 000 Gegner und Anhänger Putins protestieren vor Kremlwahl

Moskau (dpa) - Bei Massendemonstrationen in Russland haben Gegner und Anhänger von Präsidentenkandidat Wladimir Putin insgesamt rund 200 000 Menschen auf die Straße gebracht. Die Zahl der Putin-Kritiker lag laut Polizei höher als bei den bislang größten Anti-Regierungsprotesten. Demnach versammelten sich etwa 36 000 Putin-Gegner in Moskau. Die Opposition sprach dagegen von 120 000 Teilnehmern, die eine ehrliche Präsidentenwahl sowie mehr politische Freiheiten und einen demokratischen Wandel forderten. Das Lager von Putin brachte laut Polizei 138 000 Unterstützer auf die Straße.

Demonstrationen / Wahlen / Russland
04.02.2012 · 15:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen