News
 

20 Tote bei Taliban-Angriff im Nordwesten Pakistans

Islamabad (dpa) - Bei einem Angriff von Taliban-Kämpfern auf einen Kontrollposten in Pakistan sind mindestens 20 Menschen getötet worden. 23 weitere wurden verletzt. Dutzende mit Sturmgewehren und Panzerfäusten bewaffnete Taliban hatten den Posten an der Grenze zu Afghanistan am frühen Morgen überfallen. Bei dem stundenlangen Feuergefecht wurden laut Behörden acht Soldaten getötet und 13 weitere verletzt. Auf Seiten der Taliban gab es zwölf Tote und zehn Verletzte.

Konflikte / Pakistan
09.06.2011 · 06:42 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen