News
 

20 Tote bei Kämpfen im Norden Nigerias

Nairobi (dpa) - Blutige Kämpfe in Nigeria: Bei Auseinandersetzungen zwischen Sicherheitskräften und Mitgliedern einer religiösen Sekte sind im Nordern des Landes mindestens 20 Menschen ums Leben gekommen. Dies berichtete die BBC. Laut Angaben von Augenzeugen könnte die Zahl der Opfer sogar bei 37 liegen. Besorgte Bürger hatten sich zuvor bei den Behörden über Predigten der Anhänger der Kala Kato-Religion unter freiem Himmel beschwert.
Konflikte / Nigeria
28.12.2009 · 23:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen