News
 

20 Tote bei Flugzeugabsturz im Kongo

Kinshasa (dpa) - Beim Absturz eines kleinen Passagierflugzeugs in der Demokratischen Republik Kongo sind 20 Menschen ums Leben gekommen. Laut BBC überlebte ein Passagier das Unglück schwer verletzt. Es ereignete sich etwa 200 Kilometer westlich der Hauptstadt Kinshasa. Die Maschine einer kongolesischen Gesellschaft stürzte aus noch ungeklärter Ursache rund 2000 Meter von der Landebahn entfernt in ein Haus. Am Boden soll es keine weiteren Opfer gegeben haben.

Luftverkehr / Unfälle / Kongo
26.08.2010 · 00:48 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen