News
 

20 Jahre alter Attentäter beging Moskauer Terroranschlag

Moskau (dpa) - Den Terroranschlag auf dem Moskauer Flughafen Domodedowo mit insgesamt 36 Todesopfern soll ein 20 Jahre alter Selbstmordattentäter aus dem Nordkaukasus begangen haben. Das teilte die nationale Ermittlungsbehörde nach Angaben der Agentur Interfax mit. Der bei der Explosion am vergangenen Montag zerrissene Körper des Mannes sei identifiziert worden. Mehrere weitere Tatverdächtige würden gesucht. Bei dem Blutbad waren auch 180 Menschen verletzt worden. Dutzende liegen weiter im Krankenhaus.

Terrorismus / Russland
29.01.2011 · 17:22 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.05.2017(Heute)
23.05.2017(Gestern)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen