News
 

20-Jährige wie Sklavin gehalten - Bürgermeister bestürzt

Haßmersheim (dpa) - Der Bürgermeister von Haßmersheim in Nordbaden hat bestürzt auf den Fall einer jungen Frau reagiert, die von einer Familie wie eine Sklavin gehalten worden sein soll. Er sei bestürzt, dass so was in seiner Gemeinde möglich ist, sagte Marcus Dietrich der Nachrichtenagentur dpa. Nach Angaben der Polizei soll eine dreiköpfige Familie die 20 Jahre alte Frau ein Jahr lang eingesperrt, misshandelt, gedemütigt und rund um die Uhr bewacht haben. Am Wochenende war der Frau die Flucht gelungen, die Familie sitzt in U-Haft.

Kriminalität
09.06.2011 · 18:13 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.10.2017(Heute)
18.10.2017(Gestern)
17.10.2017(Di)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen