News
 

2. Liga: VfL Bochum empfängt Energie Cottbus

Bochum (dts) - Im letzten Spiel des 15. Spieltages der Zweiten Liga trifft am Montagabend der VfL Bochum auf Energie Cottbus. Die beiden Mannschaften aus dem Tabellenmittelfeld hoffen durch einen Sieg den Anschluss an das obere Tabellendrittel zu halten. In den letzten beiden Duellen gab es Spiele auf Augenhöhe, die jeweils als Remis endeten.

Auch deshalb erwartet VfL-Trainer Andreas Bergmann ein "intensives Spiel". Während Bergmann auf größere Änderungen in der Mannschaftsaufstellung verzichtet, muss Energie-Coach Claus-Dieter Wollitz auf seinen Stürmer Dimitar Rangelow verzichten. Wie der Lausitzer Verein mitteilte, laboriert der mit sieben Treffern beste Torjäger der Energie an einem Muskelfaserriss. Für den Bulgaren soll der erst 17-jährige Martin Kobylanski auflaufen. "Er macht im Training einen guten Eindruck", lobte "Pele" Wollitz den Youngster. Dennoch wird das Auswärtsspiel in Bochum eine "komplizierte und doch reizvolle Situation".
DEU / 2. Liga / Fußball
21.11.2011 · 08:42 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.09.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen