News
 

2. Liga: SC Paderborn trennt sich mit 1:1 von St. Pauli

Paderborn (dts) - In der zweiten Fußball-Bundesliga hat sich der SC Paderborn 07 mit 1:1 (1:0) vom FC St. Pauli getrennt. In einem ansehnlichen Spitzenspiel begegneten sich Paderborn und St. Pauli auf Augenhöhe. Den Unterschied machte Proschwitz, der in der Schlussminute der ersten Halbzeit mit einem tollen Schuss zum 1:0 traf.

Der zweite Durchgang begann wie der erste: Beide Teams waren rassig in den Zweikämpfen und schenkten sich keinen Meter. In der Schlussphase hatte die Partie deutlich an Fahrt verloren. Paderborn zog sich mit bis zu zehn Spielern in die eigene Hälfte zurück und die Hamburger fanden kein Mittel, um dieses Bollwerk zu durchbrechen. Doch dann gelang St. Pauli in der 93. Minute der überraschende Ausgleich durch einen Kopfball von Boll. In den weiteren Partien gewann Union gegen Cottbus mit 1:0 und Ingolstadt verlor gegen Braunschweig mit 0:1.
DEU / 2. Liga / Fußball
02.12.2011 · 19:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.09.2017(Heute)
25.09.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen