News
 

2. Liga: Hansa Rostock verliert gegen Aue mit 0:1

Rostock (dts) - Der FC Hansa Rostock hat am 27. Spieltag der zweiten Fußball Bundesliga mit 0:1 (0:1) gegen Erzgebirge Aue verloren. Gleich der erste stringente Angriff der Gäste hat ihnen in der 22. Minute die Führung gebracht: Müller war rechts fast an der Grundlinie, gab flach in die Mitte. Der Ball hoppelte tückisch und Hochscheidt schob locker ein.

Auf der Gegenseite durchkreuzte die frühe Rote Karte für Gusche jegliches Spielkonzept von Hansa Rostock. In der 52. Minute erhielt Rostock dann die große Chance zum Ausgleich. Doch Männel hielt den Foulelfmeter von Borg. Rostock zeigte sich trotzdem mit deutlich viel Ehrgeiz, konnte aber keine Chancen für sich nutzen. In den weiteren Partien verlor Paderborn gegen Duisburg mit 1:2 und St. Pauli trennte sich 0:0 von Cottbus.
DEU / 2. Liga / Fußball
25.03.2012 · 15:21 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen