News
 

2. Bundesliga: Vrabec bis 2015 Cheftrainer beim FC St. Pauli

Hamburg (dts) - Roland Vrabec bleibt Cheftrainer beim Zweitliga-Verein FC St. Pauli. Wie Sportdirektor Rachid Azzouzi am Samstagvormittag bekannt gab, hat der 39-Jährige einen Vertrag bis zum 30. Juni 2015 unterschrieben. Vrabec, der zu Beginn der Saison als Co-Trainer begonnen hatte, war nach der Trennung von Michael Frontzeck ab dem 7. November 2013 zum Cheftrainer befördert worden.

Seine bisherige Bilanz besteht aus vier Siegen in sechs Spielen. Für St. Pauli-Präsident Präsident Stefan Orth hat er damit die gebotene Chance genutzt: "Er lässt mutigen Offensivfußball spielen und hat einen klaren Plan." Vrabec selbst bezeichnete die Verpflichtung laut Angaben des Vereins als "tolle Chance".
Sport / DEU / Fußball / 2. Liga
21.12.2013 · 12:20 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen