News
 

2. Bundesliga: Union Berlin gewinnt mit 4:0 gegen Dynamo Dresden

Berlin (dts) - Der 1. FC Union Berlin hat am 21. Spieltag der zweiten Fußball-Bundesliga mit 4:0 (1:0) gegen den Dynamo Dresden gewonnen. Nach einem munterem Beginn ließ das Tempo in der Mitte des ersten Durchgangs deutlich nach. Berlin bestimmte jedoch das Geschehen, hatte die klareren Chancen und führte verdient mit 1:0 zur Pause.

Dabei verwandelte Quiring einen Handelfmeter und traf in der 45. Minute sicher ins linke Eck. Und auch in der zweiten Hälfte zeigten sich die Gastgeber überlegen. Bereits in der 59. Minute schob der Kolumbianer Mosquera das Leder aus sieben Metern eiskalt ein. Terodde baute die Führung in der 66. Minute weiter aus, schob nur zehn Minuten später noch einmal nach und traf zum 4:0. In der zweiten Begegnung trennten sich Braunschweig und Karlsruhe mit 0:0 unentschieden.
DEU / Fußball / Bundesliga / 2. Liga
11.02.2012 · 14:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
12.12.2017(Heute)
11.12.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen