News
 

2. Bundesliga: Sandhausen entführt Punkt aus Köln

Köln (dts) - Der SV Sandhausen hat sich in der 2. Bundesliga mit 1:1 vom Bundesliga-Absteiger 1. FC Köln getrennt und somit einen Punkt aus der Domstadt entführen können. Die Kölner Hausherren machten von Beginn an Tempo, konnten den Defensivriegel von Sandhausen jedoch zunächst nicht knacken. Der Aufsteiger fand seinerseits erst nach gut einer halben Stunde in die Partie.

Mit einem torlosen Remis ging es in die Kabinen. Wie in der ersten Hälfte auch starteten die Kölner besser, die Gäste aus Sandhausen verlegten sich auf Konter. In der 62. Minute wird der Kölner Brecko im Strafraum von Sandhausen von den Beinen geholt, der Unparteiische entscheidet auf Elfmeter. Diesen kann Bröker im Tor unterbringen und so die 1:0-Führung für die Kölner besorgen. Im weiteren Verlauf gaben die Sandhausener ihre defensive Haltung auf und drängten auf den Ausgleich. Dieser gelang ihnen kurz vor Schluss: Dorn erzielt nach einem kapitalen Abwehrfehler von Brecko in der 89. Minute den Ausgleich für den SV. In einem weiteren Spiel konnte der 1. FC Kaiserslautern den VfR Aalen mit 2:1 schlagen. Am Freitagabend trifft Energie Cottbus vor heimischer Kulisse auf Erzgebirge Aue.
Sport / DEU / Fußball / Bundesliga / 2. Liga
10.08.2012 · 19:56 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen