News
 

2. Bundesliga: Köln unterliegt Ingolstadt mit 0:1

Köln (dts) - Am 15. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga unterlag der 1.FC Köln zu Hause gegen den FC Ingolstadt mit 0:1. In der ersten Hälfte dominierte Föln die Partie und kam zu mehreren Gelegenheiten. Zum Ende der ersten Hälfte verlor die Mannschaft von Trainer Peter Stöger an Schwung.

Kurz nach dem Seitenwechsel erzielte Hartmann dann den Führungstreffer für Ingolstadt, der Spieler zog aus 17 Metern Entfernung ab. Köln bemühte sich in der Folge, in der 86. Minute köpfte Helmes den Ball gegen die Latte. Damit verlor Köln zum zweiten mal in Folge und verpasste den erneuten Sprung auf die Tabellenspitze. In der zweiten Samstagspartie gewann der 1. FC Kaiserslautern gegen Union Berlin mit 3:0. Torschützen waren Occéan, Dick und Alushi.
Sport / DEU / Fußball / Bundesliga / 2. Liga
23.11.2013 · 14:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen