News
 

2. Bundesliga: Hertha bleibt an der Tabellenspitze

Berlin (dts) - Im heutigen Spitzenspiel der 2. Bundesliga zwischen Hertha BSC und Greuther Fürth trennten sich beide Teams 2:0. Die Berliner waren in der ersten Halbzeit die bessere Mannschaft, jedoch gelang es dem Spitzenreiter zunächst nicht, ein Tor zu erzielen. Erst in der 76. Spielminute gelang es Domovchiyski, den Ball ins Fürther Tor zu schießen. In der Nachspielzeit machte dann Raffael mit dem 2:0 den Sieg klar.

Im zweiten Spiel konnte der FC Augsburg 2:1 gegen Union Berlin gewinnen. In der 33. Spielminute erzielte Benyamina den Führungstreffer für den Klub aus der Hauptstadt. Erst in der 69. Spielminute gelang es den Gastgebern zum 1:1 durch Möhrle auszugleichen. In der 3. Minute der Nachspielzeit konnte Hain den glücklichen Sieg für die Augsburger einnetzen. Im letzten Spiel konnte sich Osnabrück mit 2:0 gegen Energie Cottbus durchsetzen. In der 24. Minute konnte Schnetzler zunächst zum 1:0 für Osnabrück treffen. In der 66. Spielminute war es Adler, der zum 2:0 traf und somit frühzeitig Sicherheit in die Partie brachte. Hertha BSC bleibt damit auf Platz 1 der Tabelle.
DEU / Fußball / Bundesliga / 2. Liga
22.10.2010 · 19:56 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen