News
 

2. Bundesliga: FC St. Pauli und FC Ingolstadt 04 trennen sich 2:0

Lübeck (dts) - Der FC St. Pauli hat sich vom FC Ingolstadt 04 an diesem Bundesliga-Wochenende mit 2:0 getrennt. Die erste Halbzeit verlief torlos. St.Pauli zeigte sich weite Strecken überlegen, gegen eine defensiv gut organisierte Ingolstädter-Mannschaft.

In der 51. Minute gelang St. Pauli dann der Führungstreffer von Fabian Boll. In der 69. Minute gelang Boll dann der Anschlusstreffer zum 2:0. Sonntag spielen Hansa Rostock gegen SC Paderborn 07, Eintracht Braunschweig gegen 1860 München und Karlsruher SC gegen den MSV Duisburg. Anstoß ist jeweils 15:30 Uhr.
Fußball
16.07.2011 · 14:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen