News
 

2. Bundesliga: Eintracht Frankfurt besiegt Union Berlin

Frankfurt/Main (dts) - Im Freitagsspiel des 10. Spieltages in der 2. Bundesliga hat Eintracht Frankfurt gegen Union Berlin mit 3:1 (2:0) gewonnen. Die Tore für Frankfurt erzielten zunächst Theofanis Gekas (30.) und Alexander Meier (38.). Union gelang in der zweiten Halbzeit durch Christopher Quiring (75.) der Anschlusstreffer, ehe Erwin Hoffer (90.) den Sieg für die Frankfurter klar machte.

Eintracht Frankfurt springt mit dem Sieg vorübergehend an die Spitze der Tabelle. In den weiteren Freitagsbegegnungen trennten sich Erzgebirge Aue und Hansa Rostock mit 1:0 (0:0). Alemannia Aachen verlor gegen den FSV Frankfurt mit 1:3 (1:0). Am Samstag folgen die Partien Energie Cottbus - FC St. Pauli und FC Ingolstadt 04 - VfL Bochum. Am Sonntag spielen MSV Duisburg - SC Paderborn 07, 1860 München - Dynamo Dresden und Karlsruher SC - SpVgg Greuther Fürth. Am Montagabend beschließen Eintracht Braunschweig und Fortuna Düsseldorf den Spieltag.
DEU / Fußball / Bundesliga / 2. Liga
30.09.2011 · 19:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen