News
 

2. Bundesliga: Düsseldorf schlägt Duisburg dank Eigentor mit 1:0

Düsseldorf (dts) - Im letzten Spiel des zehnten Spieltags der zweiten Bundesliga haben sich am Montagabend Fortuna Düsseldorf und MSV Duisburg mit 1:0 getrennt. Nachdem das Spiel lange torlos blieb, besorgte der Duisburger Olivier Veigneau in der 84. Minute den Siegtreffer für Düsseldorf, als er einen Schuss von Patrick Zoundi abwehren wollte. Düsseldorf rückt durch den Sieg auf Platz 15 der Tabelle vor.

Bereits am Sonntag trennten sich Energie Cottbus und VfL Bochum mit 2:1, RW Oberhausen unterlag dem FC Augsburg mit 0:3 und Alemannia Aachen siegte gegen VfL Osnabrück mit 2:1. Am Samstag spielten Hertha BSC Berlin gegen FC Ingolstadt 3:1 und der Karlsruher SC gegen 1860 München 2:4. Am Freitag trennten sich bereits Arminia Bielefeld und 1. FC Union Berlin 1:2, Greuther Fürth und FC Erzgebirge Aue 1:2 und FSV Frankfurt besiegte den SC Paderborn 07 mit 2:0.
DEU / Fußball / Bundesliga / 2. Liga
01.11.2010 · 22:08 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
12.12.2017(Heute)
11.12.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen