News
 

2. Bundesliga: Cottbus und Bochum trennen sich 1:1

Cottbus (dts) - Energie Cottbus hat sich am 32. Spieltag der 2. Bundesliga vom VfL Bochum mit 1:1 (1:0) getrennt. In der ersten Hälfte waren die Gastgeber das aktivere Team und gingen schließlich verdient durch Jules Reimerink (33.) in Führung. Der VfL Bochum hingegen setzte kaum Impulse in der Offensive und blieb weitgehend harmlos.

Im zweiten Durchgang gelang den Bochumern der überraschende Ausgleich durch Kevin Vogt (57.). In der Folge hatten beide Mannschaften die Chance auf den Siegtreffer, ein Tor fiel jedoch nicht mehr. In den weiteren Freitagspartien trennte sich der FSV Frankfurt von Greuther Fürth mit 1:1 (1:0). Die Fürther machten damit den Aufstieg auch rechnerisch perfekt. Eintracht Braunschweig trennte sich vom MSV Duisburg mit 0:0.
DEU / Fußball / Bundesliga / 2. Liga
20.04.2012 · 19:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen