News
 

2. Bundesliga: Braunschweig siegt mit 1:0 gegen Köln

Braunschweig (dts) - Eintracht Braunschweig hat am Sonntag einen erfolgreichen Start in die 2. Bundesliga-Saison 2012/13 hingelegt: Die Braunschweiger siegten gegen den 1. FC Köln mit 1:0 (0:0). Bereits ab Anpfiff der Partie machten die Hausherren Druck und erspielten sich Chancen, brauchten allerdings einige Zeit, um diese zu nutzen, sodass die erste Halbzeit auf beiden Seiten ohne Tore ablief. In der zweiten Hälfte zeigten sich die Löwen verbissener.

Ademi gelang so schließlich in der 68. Minute die 1:0-Führung, der eingewechselte Stürmer verwandelte einen Freistoß von Eichner bei seinem ersten Ballkontakt im Spiel. Zuvor hatte der Aufsteiger VfR Aalen den MSV Duisburg mit 4:1 abgefertigt, der SV Sandhausen und der FSV Frankfurt trennten sich 1:1-Unentschieden. Bereits am Freitag trennten sich der FC Ingolstadt und Energie Cottbus 2:2, Erzgebirge Aue und St. Pauli 0:0 und Hertha BSC und der SC Paderborn 2:2. Am Samstag siegte 1860 München mit 1:0 gegen Jahn Regensburg der VfL Bochum mit 2:1 gegen Dynamo Dresden. Am Montag trifft der 1. FC Kaiserslautern auf den 1. FC Union Berlin.
Sport / DEU / 2. Liga / Fußball
05.08.2012 · 17:21 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen